1. Mannschaft

Fußball: Am 17.08. war es endlich so weit. Unser Team startete mit einem Spiel beim Aufstiegsaspiranten TSV Viktoria Staffelbach in die neue Saison.Teaser

Der SCL war von Beginn an defensiv aufgestellt, weil man um die Stärke der Staffelbacher wusste. Der TSV führte in der Vorbereitung zahlreiche Testspiele gegen teils klar höher positionierte Vereine erfolgreich durch. Daher war unser SCL bereits gewarnt und versuchte aus einer gut stehenden Defensive heraus das Spiel zu führen. Dadurch ergaben sich natürlich auch Chancen zum Konter die der SCL leider nicht nutzen konnte. Zuerst scheitert Fabian Dusold (Schuss an den Pfosten) und anschließend Fabian Weck (freistehend vorm Keeper) an der Führung. In der 17. und 20. Minute wagte man sich etwas mehr heraus und geriet durch zwei Konter in Rückstand. Mit der 2:0 Halbzeitführung für Staffelbach ging es in die Kabine und Trainer Elmar Ribari tat sein nötigstes um die Mannschaft auf die 2.HBZ einzuschwören. Nach der Pause versuchte der SCL durch viele Aktionen den Rückstand wieder auszugleichen, was aber bis auf ein herrlich getretenen Freistoß von Felix Dageförde, der leider nur das Lattenkreuz traf, nicht so erfolgreich war. Schlimmer als die 2:0 Niederlage in Staffelbach wiegt allerdings die Verletzung von 3 Spielern. Während unser Keeper (Christoph Schulz) nach einer unglücklichen Abwehraktion, mit einem Cut in der Wange, noch das Spiel zu Ende spielen konnte, fielen der Stürmer Isaac Osei Tutu und unser Kapitän Paul Höger jeweils mit schweren Knieverletzungen aus und werden unserem Verein womöglich wochenlang fehlen. Gute Besserung! 

Gelbe Karten:

Staffelbach: 21.min Schugg, 36.min Fleckenstein

Lichteneiche: 28.min Osei Tutu , 76.min Biesenecker, 78.min Kark

Auswechslungen:

Staffelbach: 46.min Fössel - Neuss, 53.min Halbgebauer - Hertlein

Lichteneiche: 4.min Höger - Wolf, 71.min Osei Tut - Wittmann, 81.min Weck - Salisbury

Tore:

Staffelbach: 17.min Fleckstein, 20.min Wagner

Lichteneiche: -

Am kommenden Sandkwerwa-Wochenende (24.8. um 15 Uhr) wird unser Team sein erstes Heimspiel, gegen den aus gleicher Gruppe aufgestiegenen ETSV Bamberg, durchführen.

 

Bericht: Erik Schütze

 

TeaserFußball: Die Erste Mannschaft des SC Lichteneiche setzte sich am vorletzen Spieltag erfolgreich gegen die 2.Mannschaft des VFL Mürsbach mit 6:0 durch. Dadurch konnte nicht nur die vorzeitige Meisterschaft gefeiert werden sondern auch der direkte Wiederaufstieg in die A-Klasse.

 


Das Erfolgreiche Team des SCL

Die Vorstandschaft des SC Lichteneiche gratuliert der Mannschaft zur Meisterschaft und einer sehr guten Saison.

 

Wir freuen uns schon auf die neue Saison 2014/2015

 

 

 

 

 

Talfahrt gestoppt

Ein turbulentes Jahr hat die 1.Mannschaft unseres SCL erlebt. Voller Hoffnung startete man im Winter mit einem neuen Trainer die Mission Klassenerhalt. Leider schaffte es das Team nicht die A-Klasse zu halten. Zu selten wurde das vorhandene Potential abgerufen und die Stimmung im Team kippte. Froh war man, dass diese Saison endlich zu Ende war. 

Im Sommer konnte nur mit großer Anstrengung ein Teil der Mannschaft gehalten werden. 7 Abgängen standen nur 4 Neuzugänge entgegen, darunter auch unser neuer Spielertrainer Elmar Ribari. Bekannte Gesichter konnte man ebenfalls wieder auf dem Spielfeld begrüßen und damit die Anzahl der Neuzugänge auf 7 erhöhen .Nach zuletzt 9 Spielen in Folge ohne Niederlage, musste unsere Mannschaft leider schmerzlichst den doppelten Punktverlust hinnehmen. So beendet unsere Mannschaft die Hinrunde auf Tabellenplatz 3 und in einer aussichtsreichen Position zum Aufstieg. Trotz Schwächung des Teams durch 2 Dauerverletzte Stammspieler, sehen wir positiv in die Zukunft. Aktuell befindet sich unser SCL auf der Suche nach weiteren Verstärkungen um das Saisonziel zu erreichen. Am 16.03.2014 startet unsere Mannschaft mit einem Heimspiel gegen den SC Pödeldorf in die Mission Aufstieg. Alle sind herzlich eingeladen, uns auf diesem Weg zu unterstützen.