Lade anpfiff-Widget...

In der 1. Runde des Toto-Pokal hatte der Sport Club Lichteneiche den ASV Hollfeld zu Gast. Bereits nach drei Minuten erzielte Geburtstagskind Giacomo Halm vor 70 Zuschauer das 1:0. Hollfeld hatte in der Folge einige Chancen, die sie aber leichtfertig vergaben oder aber sie scheiterten am gut aufgelegten Keeper des SCL. Kurz nach der Pause dezimierte sich der SCL mit einer gelb/roten Karte und nun wurde es bei Temperaturen weit über 30 Grad, mit einem Mann weniger, ganz schwer. Die Folge waren zwei Treffen (61. und 83. Minute) durch Simon Schwarz. So verlor man das Spiel mit 1:2 und kann sich nun wieder voll und ganz auf die Vorbereitung zur neuen Saison konzentrieren. Am Freitag, 28.06. um 18:30 Uhr ist der TSV Kleukheim zu Gast in der Lichteneiche.